Online collections

collections.quest

Besetztes Polen im Ersten Weltkrieg

Im Ersten Weltkrieg wurden einige Teile Polens von den deutschen Streitkräften besetzt. Es war geplant, ein Königreich Polen zu gründen, das unter der Kontrolle des Deutschen Reichs stehen sollte. In den Jahren 1917 und 1918 wurden Münzen für dieses besetzte Gebiet ausgegeben.

1 Fenig

Material: Eisen
Durchmesser: 15 mm
Gewicht: 1,75 g
Kante: Glatt
Vorderseite: Value
Umgekehrt: Gekrönter Adler mit geöffneten Flügeln
Referenz: Y# 4, J. 604

5 Fenigow

Material: Eisen
Durchmesser: 18 mm
Gewicht: 2,53 g
Kante: Glatt
Vorderseite: Value
Umgekehrt: Gekrönter Adler mit geöffneten Flügeln
Referenz: Y# 5, J. 605

1 Fenig Vorderseite
1 Fenig reverse
5 Fenigow obverse
5 Fenigow reverse
JahrMinzeMünzprägung
1918
FF51.484.000
JahrMinzeMünzprägung
1917FF18.700.000
1918FF18.700.000

10 Fenigow

Material: Eisen
Durchmesser: 21 mm
Gewicht: 3,56 g
Kante: Glatt
Vorderseite: Value
Umgekehrt: Gekrönter Adler mit geöffneten Flügeln
Referenz: Y# 6, J. 606

20 Fenigow

Material: Eisen
Durchmesser: 23 mm
Gewicht: 4 g
Kante: Glatt
Vorderseite: Value
Umgekehrt: Gekrönter Adler mit geöffneten Flügeln
Referenz: Y# 7, J. 607

10 Fenigow obverse
10 Fenigow reverse
20 Fenigow obverse
20 Fenigow reverse
JahrMinzeMünzprägungNote
1917FF33.000.000
legend far from rim
1917FFinc. abovelegend near rim
1918FF14.990.000
legend far from rim
JahrMinzeMünzprägung
1917FF1.900.000
1918FF19.260.800